• Home
  • Aktuell
  • 1. Norddeutsche Geschenketauschbörse in der Osterstraße

1. Norddeutsche Geschenketauschbörse in der Osterstraße

Am 29. Januar 2017 findet zum ersten Mal de Norddeutsche Geschenketauschbörse in der Osterstraße statt. Hier können Sie nicht ganz erwünschte Weihnachtsgeschenke in den teilnehmenden Geschäften abgeben und gegen ein anderes Geschenk eintauschen.

VoS 20170129 final flyerA6 seite1Und so funktioniert die Tauschbörse:

Sie nehmen ein neuwertiges Produkt, das Sie zu Weihanchten erhalten und keine Freude daran haben. Dieses verpacken Sie als Geschenk und geben es in einem der teilnehmenden Geschäfte am 29.01.17 zwischn 13:00 und 18:00 Uhr ab.
Vor Ort erhalten Sie für die Geschenkabgabe einen Abgabeschein, ähnlich wie bei der Reinigung.

Diesen Schein können im selben oder in einem anderen teilnehmenden Geschäft gegen ein anderes Geschenk eintauschen.

Bitte beachten:

Getauscht werden dürfen nur neuwertige, nicht benutzte Produkte in Originalverpackung. Keine Lebensmittel oder andere verderbliche oder lebendige Waren... Eine Garantie auf gleichwertigen Tausch gibt es nicht. Es geht um die Überraschung und die Hoffnung auf ein Produkt, mit dem man mehr Freude hat als mit dem eingetauschten.

Nicht eingetauschte Pakete gehen in eine spätere Versteigerung über, deren Erlös Osterstraße e.V. einem guten Zweck zuführen wird. Das Spenden von Paketen anstatt zu tauschen ist also ebenfalls möglich.

Die teilnehmenden Geschäfte sind:

Karstadt—Osterstraße 119
Edeka Niemerszein—Osterstraße 120
Vita-Apotheke—Heußweg 37
Krämerladen—Osterstraße 169
Weltladen—Osterstraße 171
Frau Hansen—Osterstraße 170
Interiör—Osterstraße 164
Schukay—Osterstraße 124
Blume2000—Osterstraße 126
Ernsting‘s Family—Osterstraße 76
BR Spielwaren—Osterstraße 133

DruckenE-Mail